Von Martin Siemer

Corona stellt auch die Begleitung von Sterbenden und Angehörigen der Hospizhilfe vor Probleme
Renate Harms vom Vorstand der Hospizhilfe Wildeshausen weiß, dass Sterbe- und Trauerbegleitung Nähe und Zuwendung erfordert.

 

Erschienen im Weser Kurier / Delmenhorster Kurier am 19. Dezember 2020

Nächste Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.